zurück

Parkett Bambus hell

Bambusparkett ist gefragt! Ein Parkettboden in einem außergewöhnlichen Look, der sich durch seine robuste Oberfläche auszeichnet. Hier in der schönen hellen Variante.

Das Besondere am Parkett Bambus hell:

  • Bambusparkett ist robust und widerstandsfähig:
    Die hohe Widerstandsfähigkeit des Bambus Parkettbodens sorgt für Trittfestigkeit, das Parkett ist somit sehr robust und die  Oberfläche verformt sich also kaum. Im Vergleich zu einem Eichenparkett ist Bambusparkett um 10 % härter.
  • Außergewöhnlicher Look:
    Bambus eine anspruchslose und sehr rasch wachsende Pflanze  und wächst bis zu 40 cm pro Tag! Streng genommen ist es gar kein Holz, sondern ein Süßgras. Die einzigartige Maserung von Bambusparkett macht es zu einem optischen Hingucker: die Wachstumsringe machen diesen Parkettboden zu etwas ganz Besonderem.
  • Nicht im Badezimmer verlegen:
    Auch wenn es andernorts so behauptet wird: starke Schwankungen von Temperatur und Luftfeuchtigkeit verträgt das Bambus Parkett leider nicht so gut, da es zum Quellen neigt. Ein weiterer Grund, Bambus nicht in Feuchtbereiche zu verlegen: Bambus enthält Zucker, der sich durch hohe Feuchtigkeit lösen kann. Die Folge ist Schimmelbildung. Wir raten also nicht zum Verlegen im Badezimmer oder als Bambusdeck (z.B. BPC) auf der Terrasse.

Bambusparkett: 20 verschiedene Varianten

Egal, ob für den Stiegenaufgang, den Beauty-Salon oder einen Restaurantboden: Bambus-Parkette sind überall gefragt. Durch sein neutrales Aussehen lässt sich das Parkett vielseitig einsetzen – von einem modernen Einrichtungsstil bis hin zu einem asiatisch angehauchten Stil.

WOHNGESUND bietet Bambusparkett in 20 verschiedenen Varianten an: von gelb-gold glänzend über Coffee-braun bis hin zu Hellbraun-braun, als Finestrip, Landhausdiele oder Fertigparkett. Unser 2 Schicht Parkett Bambus „Profiline“ eignet sich speziell für eine Fußbodenheizung. Da ist für jeden das Passende dabei! Mit einem Klick auf die Parkettgalerie können Sie sich selbst ein Bild machen.

WOHNGESUND Bambus Parkett:

  • Preis: von günstig bis mittel
  • Pflege: Bambusparkett lässt sich wie ein normaler Holzboden pflegen, zu viel Feuchtigkeit vermeiden
  • Als Bambus braun karbonisiert – Coffee (vergleichbar mit Eichenparkett) oder Bambus hell

Sie haben Fragen zu unseren Bambus-Parkettböden?

Unsere Verkaufsberater kümmern sich gerne um Ihr Anliegen!

Schicken Sie uns eine Online Anfrage.
Oder rufen Sie uns an, gratis aus ganz Österreich:
0800/25 22 11

Anfrage zu Parkett Bambus hell

Dieses Formular ist mit Mollom gegen Spam geschützt.