Inspiration pur: Die Top 2 Wohntrends für 2020

Welche Trends sind neu und was ist auch in diesem Jahr noch in? Noch nie war Wohnen so vielseitig. Wir haben uns für euch die Wohntrends des neuen Jahres samt passender Böden dazu angeschaut und zeigen euch, wie ihr 2020 absolut stilecht wohnt.

Die diesjährigen Wohntrends sind besonders facettenreich und mit ihren unterschiedlichen Ausprägungen auffallend gegensätzlich. Zwei dieser großartigen Wohntrends stellen wir euch heute vor:

Modern Living – Natur pur

Fans von reduzierten und natürlichen Einrichtungsstilen werden den Wohntrend Modern Living lieben. Sorgfältig ausgewählte und nachhaltige Materialien stehen bewusst im Fokus. Dazu gehören unter anderem Holz, Rattan und Baumwolle.
 
Farblich bewegt sich Modern Living zwischen Weiß, Grau-, Braun- und Beigetönen. Pflanzen wirken bei diesem Stil besonders schön. Sie sorgen für tolle Akzente und unterstreichen die große Natürlichkeit des Looks. Bei Möbelstücken und Wohnaccessoires gilt: Weniger ist mehr.

 

Ein Boden, der wunderbar zu dieser neuen Natürlichkeit und der Trendbewegung „Back to the roots“ passt, ist das Parkett Bambus Coffee Fineline. Bambus wächst schnell nach und ist daher ein äußerst nachhaltiger und ressourcenschonender Rohstoff.

Sehen großartig zum Modern-Living-Stil aus: Massivholzdielen weiß geölt und Parkett Eiche Weiß und Grau
 
Im Gegensatz dazu steht ein ganz anderer, großer Trend:

Art Déco – Opulente Eleganz

 

Art Déco begleitet uns auch in diesem Jahr. Der Stil greift die Goldenen Zwanziger Jahre auf und steht vor allem für eines: Luxus. Gold, Glas, Messing, Marmor und schwere Stoffe wie Samt und Brokat geben hier den Ton an.

 

Kronleuchter, Samtmöbel mit opulenten Kissen, runde Tische in groß und klein sowie Leuchten und Spiegel im Stil der 20er Jahre verleihen dem Zuhause das exklusive und überaus elegante Flair des Art Déco.
 
Damit diese Elemente auch richtig zur Geltung kommen, sollte der Boden dezent sein. Zu viele Muster oder Farben im Boden bringen Unruhe in den Raum. Unsere Top Empfehlung für diesen Wohnstil: Teak Fischgrätparkett. Dieser absolute Traumboden drückt zurückhaltende Noblesse aus und führt den Stil authentisch und harmonisch fort.

Sehr beeindruckend, wenn der Art Déco Stil beim Mobiliar zurückhaltender ausfällt: Sternparkett pur oder mit auffälligen Intarsien.

Die Trendfarbe des Jahres

Jedes Jahr ernennt das Farbinstitut Pantone eine Trendfarbe. 2020 ist das Classic Blue. Dieses zeitlose Blau hat eine starke Wirkung, denn es strahlt Ruhe und Eleganz aus. Außerdem lässt es sich wunderbar kombinieren – besonders stilvoll wirkt es zu Weiß, Creme- und Grautönen sowie Metallic-Effekten in Gold oder Chrom.

Passend zur Trendfarbe Classic Blue: Unsere Top 3 für den Boden

Sehr edel: Akazie Robinie gedämpft

Kühles Blau und warmes Akazienparkett: Eine wunderschöne Kombination.

Extrem modern: Landhausdiele Eiche Gotland rustik

Wow-Faktor garantiert. Die weiß geölte, gebürstete Landhausdiele Eiche Gotland bringt viel Licht und Weite in den Raum. Und, sie passt zu jedem Stil.

Extravagant: Parkett Wenge

Der dunkelbraune fast schwarze Parkettboden steht für noble Extravaganz. Mit seiner coolen Optik passt er ausgezeichnet zu den trendigen Blautönen. Unser absoluter Favorit für das Einrichten mit Classic Blue.
 
Bei Fragen zu den Böden: Ruft uns an, schreibt uns oder kommt gleich in eine unserer Filialen und lasst euch beraten. Wir freuen uns auf euch!

 

 

Fotos: Wohngesund, AbsolutText – 123RF