Lam Parkett

Lam Parkett

WOHNGESUND Massivholzlamparkett ist aus einem Stück Holz gefertigt, ohne jeglichen Kleber oder Leim. Meist ohne Nut u. Federverbindung (auf Anfrage mit Nut und Feder).

Stärken: 10 mm, (auf Anfrage 13 / 15 mm)
Breiten: von 45-70 mm
Längen: von 250-600 mm*

* (immer die selbe Breite pro Lieferung, Längen gemischt oder gleich lang. Bitte bezüglich Längen / Breiten beim jeweiligen Parkettholz anfragen). Bei Fixlängen (alle Bretter gleich lang) können auch zB. verschiedene Muster, Würfel, etc. verlegt werden. Für eine großzügigere Optik im "engl. Verband", also gerade, fortlaufende Verlegung, können auch gemischte Längen verwendet werden.

VERLEGUNG: auf Estrich verklebt.

VORTEIL: es gibt bei WOHNGESUND Massivholz-Lammparkett bei nahezu allen Holzarten sehr preiswerte Möglichkeiten! Fragen Sie uns danach.

OBERFLÄCHE: unbehandelt, gehobelt. Nach der Verlegung grob u. fein schleifen und, je nach Holzart, mit entsprechendem WOHNCOLOR Parkettbodenöl oder umweltfreundlichem Bodenlack behandeln. Manche Holzarten sind auch bereits fertig geölt bzw. lackiert erhältlich.

TIPP: Lamparkett braucht bei der Verarbeitung eine hochwertige und sachgerechte Verlegung. Bei nicht sachgerechter Verlegung können Hohlstellen entstehen und / oder einzelne Stäbe lösen sich teilweise vom Untergrund. Es sollte, genauer als bei anderen Produkten, sehr darauf geachtet werden das die einzelnen Stäbe bei der Verklebung vollflächig mit Klebstoff benetzt werden da Lamparkett keine Nut und Feder Verbindung aufweist. (Vorteil dadurch: hohe Nutzschicht)
Voraussetzung ist ein guter, ebener und nicht "absandender" Untergrund (Estrich, Verlegeplatten).