Ab November Öffnungszeiten Änderung: Green Monday Info

Chic mit Teak

veröffentlicht in Produkt- und Einrichtungs Tipps am 28.06.2022

Teak ist ein sensationelles Edelholz, das aufregenden Luxus in euer Zuhause bringt. Ihr seid auf der Suche nach einem exklusiven Ambiente, einem Boden mit Wow-Faktor? Dann greift jetzt zu den Teakhölzern!

Ein Holzboden aus Teak ist vielseitig einsetzbar, sieht umwerfend aus und ist zudem noch strapazierfähig. Aber welche Teakhölzer gibt es den eigentlich? Diese Frage beantworten wir euch heute.

Parkett Teak AsiaParkett Teak Asia

Der klassische Favorit unter den Teakhölzern ist das originale, asiatische Teak. Mit seiner traumhaften olivbraunen Färbung zieht es sofort alle Blicke auf sich und sorgt für eine warme Atmosphäre in eurem Wohnraum. Durch die schöne Maserung und ansprechende Zeichnung fällt es sofort ins Auge.

Wer noch eines drauflegen möchte, kann sich Teakparkett auch im Fischgrätmuster verlegen lassen. Das fügt dem Ganzen noch einen Extra-Hauch von Eleganz hinzu!

Parkett Teak Fischgrät

Das asiatische Teakholz ist sogar so formstabil und strapazierfähig, dass es sogar häufig als edle Holzterrasse verlegt wird. Ideal für drinnen und draußen!

Parkett Teak AfrikaParkett Teak Afrika

Im Gegensatz zu der ruhigen, ausgelassen Maserung der asiatischen Variante, kommt beim afrikanischen Teakholz richtig Stimmung auf. Die Farbe gibt sich hier heller und geht ins Ockerbraune, während die wilde Maserung das Interesse eurer Gäste weckt. Perfekt für die Verspielten unter euch!

Parkett TeakeicheParkett Teakeiche

Drei Mal dürft ihr raten, wo das Parkett Teakeiche herkommt… Genau! Die Teakeiche mag zwar äußerst exotisch aussehen und klingen, das Holz selbst stammt aber aus unseren mitteleuropäischen Wäldern. Das ursprüngliche Eichenholz wird dabei so behandelt, dass es am Ende den Farben des Teakholzes ähnelt. Als heimische Holzart ist dieses Parkett daher auch leichter erschwinglich als ein originaler Teakboden.

Ihr seid jetzt auf den Teak-Geschmack gekommen? Dann kommt uns in einer unserer Filialen besuchen und sucht euch euer Lieblingsteakholz gleich selbst aus!

veröffentlicht in Produkt- und Einrichtungs Tipps am 28.06.2022