Weblogs

Back to Nature – Natürliches Terrassenfeeling für den Sommer

Maximale Wirkung bei wenig Aufwand: Natürlichkeit spielt diesen Sommer eine große Rolle und ist einer der Outdoor-Trends 2020. Holz, Korbwaren, Baumwolle und Co. lassen unsere Herzen höher schlagen und setzen die Terrasse, den Garten oder den Balkon schnell, stilvoll und nachhaltig in Szene. Wir zeigen euch, welche WOHNGESUND Terrassendielen diesem Trend das gewisse Etwas verleihen und welche It-Pieces dabei auf keinen Fall fehlen dürfen.    Für einen natürlichen Terrassen-Look sind Terrassendielen aus Holz die erste Wahl. Bei der Farbwahl und dem Erscheinungsbild ist dagegen alles möglich, was euch gefällt: Hell, dunkel, mit oder ohne auffällige Maserung.  Ihr benötigt ein bisschen Inspiration? Wir zeigen euch hier ein paar Varianten:     Holzterrasse Cumaru  Der warme, braune bis rotbraune Farbton und die gewellte Zeichnung machen die Holzterrasse Cumaru zu einem unserer Lieblingsböden für draußen. Die Terrassendielen wirken sehr harmonisch und verkörpern die Leichtigkeit des Sommers. So gelingt der natürliche Outdoor-Style spielerisch.  Holzterrasse Ipe Das dunkelbraune, hochwertige Ipe Holz hat eine leichte rötliche oder grünliche Färbung und verleiht dem Natur-Look eine besondere Eleganz. Für alle, die ein extra stilvolles, aber dennoch natürliches Ambiente im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon haben möchten. Holzterrasse Tigerwood Mit der Holzterrasse Tigerwood wird der Natur-Look extravagant und edel. Das Besondere an diesem Holz sind der markante, rote bis orange Farbton und die schwarz gestreifte Maserung. Im Lauf der Zeit dunkeln die Terrassendielen zu einem schönen Braunrot nach.  Natur pur von der Decke bis zum Boden  Natürlich und nachhaltig – das sind bei diesem Trend nicht nur die Terrassendielen. Absolut stylisch sind in diesem Jahr leichte Rattan-, Bambus- und Weidenmöbel. Sie sehen einfach umwerfend aus und sorgen für ein ebenso entspanntes wie elegantes Flair. Auch Holzmöbel gehören zum Natur-Look dazu. Ein zeitloser Klassiker ist hier Teakholz.   Da viele von uns diesen Sommer Zuhause verbringen, braucht es im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon eine Wohlfühlatmosphäre. Immerhin werden diese in den nächsten Monaten unsere Orte der Entspannung sein. Kissen, Plaids, Teppiche und Felle aus Leinen, Baumwolle, Wolle oder Jute sind schnell arrangiert und haben dabei eine unglaublich hohe Wirkkraft. Leuchten und Windlichter aus Bambus und Rattan machen den Look perfekt.     Fotos: Wohngesund, AbsloutText & Media - 123RF

Umwerfend cool und extrem urig: Unsere Top 5 rustikalen Landhausdielen

Vorhang auf für rustikale Holzböden. Rustikale Dielen sind wahre Alleskönner, denn sie sind wunderbar vielseitig und passen zu unglaublich vielen Styles: Vom urigen Landhaus bis hin zum coolen Industrial. Wir zeigen euch die Top 5 der WOHNGESUND rustikalen Holzböden und wie ihr sie stilecht in Szene setzt. Eine ruhige Optik? Fehlanzeige! Rustikale Parkette, Landhausdielen und Schlossdielen bringen Bewegung in den Raum. Kleine oder große Risse sowie Äste, eine lebendige Maserung und verschiedene Farbverläufe – all diese Eigenschaften sind ausdrücklich erwünscht und machen den aufregenden, rustikalen Look aus. Die Dielen können dabei ganz unterschiedlich eingesetzt werden: Als harmonischer Teil eines All-Over-Looks oder als spannender Kontrast zum übrigen Wohnstil. Aber nicht nur die Optik von rustikalen Holzböden ist ein Traum. Das lebhafte Erscheinungsbild macht es möglich, dass Gebrauchsspuren und Kratzer nicht sofort auffallen. Die perfekten Dielen für den Alltag also. 1. Landhausdiele Eiche Belvedere   Ein hoher Astanteil und Risse, gepaart mit einer extrem natürlichen Optik, gealtertem Aussehen und einer nur mit Naturölen vorbehandelten Oberfläche: Die Landhausdiele Eiche Belvedere versprüht Natur pur und ist die perfekte Holzdiele für all jene, die sich diese Natürlichkeit auch in ihrem Zuhause wünschen.   Zum Natur-Look der Landhausdiele Eiche Belvedere passt ein natürlicher Einrichtungsstil wie der Scandi Style sehr schön. Das klare, minimalistische Design und die dezenten Farbtöne dieses Stils bringen die Holzdielen zum Strahlen. 2. Landhausdiele Eiche Ehrwald   Ein besonders auffälliger Boden ist die Landhausdiele Eiche Ehrwald. Sie ist wie geschaffen für Fans besonders rustikaler und antiker Böden. Die Dielen sind gehobelt, mit tief gespachtelten Rissen versehen und ebenfalls mit Naturölen vorbehandelt. Durch die spezielle Oberflächenbehandlung erhält der Boden einen elegant-dunklen Farbton.   Helle beziehungsweise weiße Möbel und ein moderner Einrichtungsstil bilden einen starken Kontrast zur Landhausdiele Eiche Ehrwald. Dadurch wird die ohnehin schon große Wirkung der Dielen zusätzlich verstärkt. Auch zum Industrial Style sehr stylish. 3. Landhausdiele Eiche Gotland rustik   Mit einer gebürsteten Oberfläche und in schickem Weiß, so zeigt sich die Landhausdiele Eiche Gotland rustik. Die Farbe entsteht durch das Oberflächenfinish mit weißem Öl. Das Ergebnis ist eine wunderbar leichte und elegant-rustikale Diele, die sich barfuß herrlich angenehm anfühlt.   Kühle Töne und Materialien unterstreichen den Look der Landhausdiele Eiche Gotland rustik. Sie passt auch super zum Landhausstil. 4. Parkett Eiche rustik   Eine Diele, unendlich viele Gesichter: Natürlich darf auch das Parkett Eiche rustik auf keinen Fall bei unseren Top 5 fehlen. Dieses Parkett ist sehr beliebt, denn es ist klassisch, zeitlos und überaus elegant. Und damit zu jeder Zeit ein absoluter Trendboden.   Ob modern, ländlicher Charme, Hygge, Scandi Style, opulent oder minimalistisch – das Parkett Eiche rustik sieht zu jedem Look toll aus. 5. Schlossdiele Eiche Champagne   Die extra langen und breiten Dielen, große Äste, gespachtelte und gekittete Risse sowie eine – je nach Wunsch – gehobelte oder gebürstete Oberfläche verleihen der Schlossdiele Eiche Champagne ihre ebenso natürliche wie elegante Wirkung.   Natürliche Styles harmonieren mit der Schlossdiele Eiche Champagne perfekt. Holz, Stein und andere Naturmaterialien sind hier Must-haves. Kräftige Farbtöne wie Grau, Schwarz, Blau oder Grün schaffen aufregende Akzente und Kontraste. Auch Weiß passt hier sehr schön.   Ihr wollt noch mehr rustikale Böden sehen? Unsere Top 5 ist noch längst nicht alles. Schaut zum Beispiel auch bei der Landhausdiele Eiche Alhambra, der Landhausdiele Eiche Chateau Chevlier oder der Schlossdiele Eiche Schönbrunn vorbei.  

Shop the Look: Stylisch in Holz Atmosphärisches Wohlfühlfeeling für Drinnen und Draußen

Im Innenbereich ein gekonnter All-Over-Mix aus Holz mit hellen Wänden, rustikalen Dielen und Innentüren, die den Raum optisch öffnen. Im Außenbereich wiederum dunkles Terrassenholz, das ein besonders elegantes Outdoor-Ambiente erzeugt: Diese zwei unterschiedlichen Stile haben wir in einem spannenden Projekt vereint. Wir zeigen euch, mit welchen Holzböden und Interieur-Highlights ihr diesen spannenden Look auch in eurem Zuhause stilvoll umsetzen könnt.  Der Mix verschiedener Hölzer bringt spannende Kontraste in den Wohnbereich und ermöglicht es, auch unterschiedliche Style-Konzepte gekonnt miteinander zu verknüpfen. Das verbindende Element bei diesem Projekt ist Holz. Die Wirkung der unterschiedlichen Hölzer, zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Objekt.  Anziehende Gegensätze  Trotz der Holz- und Farbunterschiede haben alle Türen und Böden im Haus eine Gemeinsamkeit: Alles wirkt sehr natürlich und perfekt aufeinander abgestimmt. Die unterschiedlichen Hölzer erzeugen ein harmonisches Raumgefühl und sorgen für eine aufregende Optik. Wie gemacht für ein exklusives Wohnfeeling.    Der Boden: Schlossdiele Eiche Schönbrunn Die Innenräume wurden mit der Schlossdiele Eiche Schönbrunn gestaltet. Die auffälligen, extra langen und breiten Dielen sorgen für ein herrschaftliches Flair und machen den Boden zu einem absoluten Eyecatcher.  Durch die lebendige Optik des Holzes mit den Ästen und gespachtelten Rissen wirkt der Boden gleichzeitig sehr natürlich. Zusätzlich ist die Oberfläche der Schlossdiele Eiche Schönbrunn ausschließlich mit Naturölen behandelt.  Beim Interieur setzt sich diese Natürlichkeit weiter fort. Ein reduzierter Stil mit Möbeln aus Holz oder anderen Naturmaterialien, Pflanzen und hellen Farben lässt die Schlossdiele „atmen“ und ihre extravagante Wirkung kann sich voll entfalten. Gleichzeitig sorgt die eher zurückhaltende Einrichtung für ein entspanntes und gemütliches Flair.  Die Türen: Designdoor Quirrell Cross Die edle Echtholzoberfläche und das quer verlaufende Furnier machen diese Türe zum Hingucker.  Die Massivholztüre Quirrell Cross fügt sich optimal in das natürliche Ambiente des Hauses ein.  Die Terrasse: Diamantnuss Die Holzterrasse Diamantnuss gehört zu den Top 3 unserer beliebtesten Terrassendielen. Und sie ist der ideale Terrassenboden für Fans von besonders edlen Looks.  Das hochwertige, dunkelbraune Ipe Holz, auch als Diamantnuss bekannt, mit seinen spezifischen Farbstichen, die von Rot- und Grünbraun bis hin zu fast Schwarz reichen, verwandelt den Outdoor-Bereich in eine stilvolle Wohlfühloase.   Stylische und bequeme Loungemöbel aus Rattan passen wunderbar zur Holzterrasse Diamantnuss. Naturnahe Farben wie etwa Beige-, Sand- oder Brauntöne runden den eleganten Outdoor-Style ab. Ihr sucht noch nach eurem Traumboden für Drinnen oder Draußen? Wir sind für euch da: In unseren Filialen könnt ihr euch von unseren wunderschönen Holz- und Terrassendielen gleich selbst ein Bild machen, schreibt uns oder ruft uns an. Unter der kostenlosen Hotline 0800 25 22 11 sind wir für euch da.

Mediterraner Terrassen-Style – Mittelmeerflair für die Outdoor-Oase

Ihr wolltet im Sommerurlaub Italien, Griechenland oder Spanien erkunden? Abschalten vom Alltag, gutes Essen, entspannte Tage und stimmungsvolle Abende auf der Piazza oder am Hafen verbringen? Kein Problem, wir bringen das Mittelmeerfeeling zu euch nach Hause! Mit einem wunderschönen Terrassenboden im mediterranen Stil und den passenden Accessoires könnt ihr dieses Urlaubsflair auch auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten genießen.  Der mediterrane Look ist sehr von Natürlichkeit, Leichtigkeit und warmen Farben – bevorzugt Erdtönen – geprägt. Schwere, sehr dunkle Hölzer oder WPC Dielen sind hier zu dominant. Ein heller Terrassenboden mit einer freundlichen Optik hingegen verkörpert die typischen Eigenschaften des Mittelmeerraumes perfekt. Damit die Dielen eine insgesamt harmonische Wirkung haben, sollte die Maserung schön gleichmäßig sein.  Welche Terrassendielen eignen sich nun besonders gut für den mediterranen Style? Wir haben euch einen kleinen Guide zusammengestellt.  Holzterrasse Iroko Eine gleichmäßige Maserung und ein warmer, hell- bis gelbbrauner Farbton, der sich durch Sonneneinstrahlung zu einem schönen Gold- oder Dunkelbraun wandelt: Die Holzterrasse Iroko ist wie gemacht für eine mediterrane Atmosphäre in eurer Outdoor-Oase.   Holzterrasse Sonnenbaum Die Holzterrasse Sonnenbaum hat aufgrund des Ocker-Brauntons und den orangen bis rötlichen Schattierungen ein aufregendes, aber trotzdem sehr harmonisches und freundliches Erscheinungsbild.  Holzterrasse Teak Burma Herrlich leicht, freundlich und elegant zeigt sich die Holzterrasse Teak Burma. Der olivbraune Farbton und die für das Holz charakteristischen dunklen Streifen machen diesen Terrassenboden besonders chic.  WPC Terrasse Cotto Willkommen im Urlaub: Der warme, rötlichbraune Farbton der WPC Terrasse Cotto versetzt euch direkt nach Italien. Hier lässt es sich wunderbar entspannen und abschalten.   Mediterrane Must-haves Für einen authentischen, mediterranen All-Over-Look dürfen Oliven- und Zitronenbäume auf der Terrasse nicht fehlen. Ebenfalls sehr beliebt: Mediterrane Kräuter, Eukalyptus, Palmen und Feigenbäume. Auch der für die Provence typische Lavendel versetzt euch garantiert in Urlaubsstimmung.  Bei den Farben sind zarte Terracotta-, Gelb- und Rottöne ein Muss. Aber auch Blau, Grün und regionale Farben, wie etwa Violett, gehören hier dazu.  Mit natürlichen Materialien – unter anderem Holz und Rattan – oder feinen Outdoormöbeln aus Eisen, gerne auch mit Mosaiken versehen, rundet ihr das Mittelmeerfeeling im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon toll ab. Und hier könnt ihr euren Private-Shopping-Termin bei uns buchen.

Wohngesund Private-Shopping – sicher & exklusiv

Viele von uns sind an ihre Arbeitsplätze zurückgekehrt, auf den Straßen herrscht wieder mehr Leben und auch die Geschäfte haben geöffnet: Langsam beginnt ein neuer Alltag. Auch wir freuen uns, dass wir wieder für euch da sein können. Dabei ist uns eines ganz wichtig: Euer Shoppingerlebnis soll entspannt und sicher sein. Daher haben wir jetzt exklusive Vorteile für euch.   Überfüllte Shops, wenig Platz und damit Stress während dem Einkaufen? Nicht bei uns! Ob ein neuer Boden für die Terrasse, die Wohn- oder Schlafräume: Schlendert unbeschwert durch unsere Schauräume und entdeckt die passenden Parkette, Landhausdielen, Holz- sowie WPC Terrassen und vieles mehr für eure Indoor- und Outdoorprojekte. Und so funktioniert es:   Private Shopping Für eine rundum perfekte Wohlfühlatmosphäre und zum Schutz der Gesundheit vergeben wir Privattermine. Schickt uns dafür einfach eine E-Mail an verkauf@wohngesund.at mit eurem Wunschtermin, der Uhrzeit und in welcher Filiale das Private Shopping sein soll. Während des Termins ist dann maximal ein weiterer Kunde anwesend. Das bedeutet größtmögliche Sicherheit, da unsere Schauräume eine Größe von 150 bis zu 400m² haben.   Ein weiterer Vorteil des Private-Shopping-Termins: Wir sind nur für euch da und können uns daher viel Zeit für euer Wohnprojekt nehmen.   WOHNGESUNDfriend Noch mehr exklusive Vorteile erwarten euch als WOHNGESUNDfriend. Neben zahlreichen Style-Inspirationen und praktischen Informationen und Tipps rund um unsere Böden und Co. sind das unter anderem Sonderrabatte: Spart beim Kauf eines Bodens, der Verlegung oder rund um Pflegeprodukte bares Geld. Oder genießt besondere Konditionen bei unseren Serviceleistungen. So könnt ihr als WOHNGESUNDfriend euren zukünftigen Boden zum Beispiel bis zu neun Monate gratis bei uns lagern. Diese Angebote gibt es nicht auf unserer Webseite, sondern nur speziell für WOHNGESUNDfriends.   Looks für drinnen und draußen Wenn ihr noch auf der Suche nach tollen Inspirationen für euren Private-Shopping-Termin seid, haben wir hier eine kleine Auswahl für euch.   Holzterrasse Teak Burma   Die Holzterrasse Teak Burma gehört zu unseren Top-Terrassenhölzern. Der olivbraune Farbton und die dunkle Zeichnung sorgen für eine aufregende und elegante Optik. Auch im Badezimmer wunderschön.   WPC Terrasse Basalt   Mit ihrem hellgrauen Farbton und der freundlichen Optik ist die WPC Terrasse Basalt perfekt für entspannte Sommertage Zuhause.   Parkett Eiche Fischgrät   Zeitlos elegant und beliebt: Das Parkett Eiche Fischgrät passt zu unglaublich vielen Wohnstilen.   Noch mehr Styles und Informationen findet ihr auf der Webseite und in unserem Parkettguide 2020.   Jetzt WOHNGESUNDfriend werden  

Urlaub Zuhause: WPC Terrassen für den perfekten Outdoor-Sommer

Mit einem schönen und herrlich gemütlichen Outdoor-Bereich bringt ihr den Urlaub zu euch nach Hause. Grillen, Sonnenbäder, Wasserspaß oder Herumtollen mit den Kleinen – so lässt sich der Sommer auch im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon toll genießen. Für so viel Action braucht es die passenden Terrassendielen.   Euer Terrassenboden soll unkompliziert und langlebig sein? Dann sind WPC Terrassendielen die richtige Wahl für euch. Sie bestehen aus einem Holz-Kunststoffgemisch und sind daher besonders widerstandsfähig und pflegeleicht. Auch viel Sonnenlicht, Swimming- oder Naturpools machen den WPC Dielen nichts aus. Die natürlich wirkende Holz-Optik sorgt für eine gemütliche und entspannte Wohlfühlatmosphäre. Damit sind sie der ideale Terrassenbelag für jeden Outdoor-Bereich.   Die WOHNDECK WPC Terrassendielen sind in neun verschiedenen Farbtönen erhältlich. Elegant, modern oder extravagant: Bei dieser Auswahl ist für jeden Terrassen-Geschmack der passende Boden dabei. Naturnahe Brauntöne WPC Terrassen in Holz-Optik wirken besonders natürlich. Die braunen Farbtöne lassen sich vielfältig kombinieren und eignen sich daher für unzählige Terrassen-Looks. • Amber: Die Elegante Die WPC Terrasse Amber sorgt mit ihrer rotdunkelbraunen Farbe für ein stilvolles Ambiente.   • Cotto: Die Mediterrane Der angenehm warme, rötlichbraune Farbton der WPC Terrasse Cotto versprüht „La Dolce Vita“ im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon.   • Schiefer: Die Harmonische Durch den dunkelbraunen, naturnah wirkenden Farbton erhält die WPC Terrasse Schiefer eine sehr harmonische, holzähnliche Optik. • Family Maron: Die Natürliche Ebenfalls sehr natürlich wirkt die WPC Terrasse Family Maron. Der satte und dunkle Farbton ist ideal für kontrastreiche Looks. Stylische Grautöne WPC Terrassendielen in Grau sind ein aufregender Blickfang und nicht alltäglich. Und das Beste: Sie lassen sich mit vielen Farben kombinieren. • Basalt: Die Entspannte  Helles Grau und eine freundliche Optik: Die WPC Terrasse Basalt ist sehr dezent und sommerlich frisch. • Kristall: Die Außergewöhnliche Der edle Grauton und die auffällige Optik machen die WPC Terrasse Kristall zu einem absoluten Traumboden.   • Anthrazit: Die Luxuriöse Durch das tiefdunkle Grau erscheint die WPC Terrasse Anthrazit besonders elegant und luxuriös. Perfekt für alle, die eine kühle Optik bevorzugen. Sommerliche Weiß- und Beigetöne Diese hellen WPC Terrassen sind leicht, dezent und versetzen euch gedanklich an den Strand. Das garantiert Urlaubsfeeling pur!   • Sand: Die Freundliche Der weiße bis hellgraue, freundliche Farbton der WPC Terrasse Sand strahlt besonders viel Ruhe aus. • Terra: Die Neutrale Die WPC Terrasse Terra zeigt sich in einem kräftigeren Ockerbeige. Ein neutraler Terrassenboden, der einfach immer passt.   Wir haben wieder geöffnet! Überzeugt euch gleich selbst in einer unserer Filialen von den wunderschönen WPC-Terrassen. Für den perfekten Sommer zu Hause.  

Die Terrassenzeit beginnt: Wir liefern und verlegen auch jetzt für euch

Die ersten Geschäfte werden ihre Pforten am 14. April wieder öffnen. Fix dabei: Unsere Wohngesund Filialen. Noch spielt sich das Leben zum größten Teil Zuhause, in den eigenen vier Wänden ab. Schön gestaltete Freiflächen sind jetzt der ideale Ort, um wieder neue Energien zu tanken. Rausgehen, durchatmen und die Sonne genießen. Das hält Körper und Geist fit. Und eine wunderschöne neue Terrasse hebt zusätzlich die Stimmung.   Eure geplante Terrassengestaltung hat sich durch die Ereignisse in den vergangenen Wochen weiter nach hinten verschoben? Das bedeutet aber nicht, dass ihr in dieser Saison auf die eigene Outdoor-Oase verzichten müsst.   Wir liefern & verlegen für euch Damit euch Zuhause nicht die Decke auf den Kopf fällt, liefern und verlegen wir auch weiterhin eure Terrassendielen und alles, was ihr dafür benötigt. Natürlich unter allen behördlichen Sicherheitsauflagen.   Terrassenzeit: Zeit zum Abschalten Mit schönen, hochwertigen Holz- und WPC Terrassen setzt ihr euren Garten, die Terrasse oder den Balkon stilvoll in Szene. Für eine freundliche Outdoor-Oase mit extra viel Gemütlichkeit sind natürliche Terrassendielen aus Holz perfekt. Und noch ein Vorteil: Sie sind angenehm fußwarm.   WPC Terrassendielen sind aufgrund ihrer Mischung aus Holz und Kunststoff sehr pflegeleicht. Der naturnahe Holz-Look macht die WPC Dielen auch optisch zu einem Highlight in eurem Outdoor-Paradies.   Wir haben für euch ein paar unserer Bestseller zusammengestellt. Bewundern könnt ihr diese auf www.wohngesund.at/terrassen oder schon demnächst in einer unserer Filialen.   Holzterrasse Diamantnuss Eine unserer beliebtesten Terrassendielen ist die Holzterrasse Diamantnuss. Durch die dunkelbraune Färbung mit den spezifischen Farbstichen wirkt dieser Outdoor-Boden ausgesprochen elegant und harmonisch. Die Terrassendielen sind auch für Poolumrandungen wunderbar geeignet – für herrlich entspannte Tage Zuhause.   Holzterrasse Cumaru Ein weiterer Topseller ist die Holzterrasse Cumaru. Der rotbraune bis braune Farbton und die gewellte Zeichnung sorgen für Urlaubsfeeling pur. Dieses Terrassenholz ist nicht nur extrem chic. Wie die Holzterrasse Diamantnuss kann Cumaru ebenfalls problemlos für Poolumrandungen verwendet werden. WPC Terrasse Amber Wer einen Hauch von Luxus im Outdoor-Bereich haben möchte, wird die WPC Terrasse Amber lieben. Die kräftigen rotdunkelbraunen Dielen versprühen ein elegant-sommerliches Flair – perfekt für stilvolle Abende im Freien. WPC Terrasse Kristall Edles Grau und eine aufregende Optik: Die WPC Terrasse Kristall verwandelt den Outdoor-Bereich in eine stylische Wohlfühl-Oase.   Unser Sortiment umfasst viele weitere wunderschöne Holz- und WPC Terrassendielen. Für welche ihr euch auch entscheidet: Wir sind für euch da. Ab 14. April auch wieder in unseren Filialen. Einzige Ausnahme: Unser Shop in der SCS, der im Mai geöffnet werden soll. Bestellt eure Wunschterrasse per Mail unter verkauf@wohngesund.at oder telefonisch unter 0800/25 22 11. Wir freuen uns auf euch!  

Brandneu: Der WOHNGESUND Parkett-Guide 2020 ist da!

Entdecken Sie mit uns gemeinsam die Welt des Parketts. Unser neuestes „Baby“ ist Information, praktischer Ratgeber und Inspiration für alle Menschen, die noch auf der Suche nach ihrem absoluten Traumboden sind. Der 67 Seiten starke Parkett-Ratgeber steht ab sofort zum Download bereit.  Wenn es um einen neuen Boden für Zuhause geht, muss einiges bedacht werden. Welche Farbe soll der neue Holzboden haben? Passt das Bodendesign überhaupt zu meiner Einrichtung? Und wie verlegt man die Dielen schlussendlich am effektivsten? Ein Bodenkauf ist meist keine Ad- hoc-Entscheidung. Die Planung braucht viel Zeit. Und genau dabei wollen wir Sie mit unserem umfangreichen Parkett-Guide unterstützen. Informative Artikel, Checklisten, wunderschöne Holzböden und ein Leitsystem führen Sie Schritt für Schritt zu dem Holzboden, den Sie sich für Ihr Zuhause wünschen. Nutzen Sie jetzt die Zeit!   Das und vieles mehr erwartet Sie im Wohngesund Parkett-Guide 2020:   Im ersten Teil geht es um die Farbe. Die Qual der Wahl: 9 exklusive Farbtöne, einer schöner als der andere. Elegant, rustikal oder antik? Jetzt ist das Design gefragt. Übrigens: Rustikale Holzböden sehen auch mit modernen Möbeln toll aus. Lesen Sie im nächsten Schritt, was Sie bei der Auswahl des Formats unbedingt beachten sollten.  Unser Special für Haustierbesitzer: Hundefest & katzentauglich. Der richtige Boden für unsere vierbeinigen Mitbewohner.     Special Boden verlegen: WOHNGESUND Verlegeleiter Franz Hofer erklärt die Top 5 vor dem Verlegen und hat noch den einen oder anderen wertvollen Tipp für alle, die selbst verlegen möchten. Für das exklusive Wohngefühl: Glanz & Glamour mit Sternparkett und Intarsien.      Und das erfahren Sie im letzten Teil unseres Ratgebers: Die coolen neuen Vinylböden. Ganz anders als ihre Vorgänger und optisch kaum mehr vom Original zu unterscheiden. Das exklusive E-Book zum Download Mit dem Wohngesund Parkett-Guide 2020 erhalten Sie einen umfassenden Einblick in unsere Welt des Parketts. Der Parkettführer begleitet Sie Schritt für Schritt auf dem Weg zum neuen Holzboden. Holt euch jetzt das 67 Seiten starke E-Book und werdet WOHNGESUNDfriend. Alles völlig kostenlos und unverbindlich. Und so profitieren WOHNGESUNDfriends, die ihren Boden bei uns kaufen, zusätzlich:   Holt euch für euer Bodenprojekt nützliche Tipps und Inspirationen aus unserem 67 Seiten starken Parkett-Guide 2020  Bekommt regelmäßig wertvolle Infos, Tipps und Themenspecials rund um den Boden Exklusiv und nur für WOHNGESUNDfriends: Sonderrabatte, die ihr sonst nirgends finden werdet, auch nicht auf der Webseite und noch viel mehr. WOHNGESUND Parkett-Guide 2020 holen und WOHNGESUNDfriend werden.

Der Sommer kommt bestimmt: Die Outdoor Trends 2020

Zum Frühstücken, Relaxen, Plaudern oder Grillen: Wenn es warm ist, könnten wir den ganzen Tag draußen auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten verbringen. Damit ihr so gemütlich wie stilvoll in die neue Saison startet, haben wir uns für euch die Outdoor Trends 2020 angeschaut. Unbequeme Sessel und wackelige Tische sind ein absolutes No-Go, wenn es darum geht, vom Alltag abzuschalten und einen entspannten Tag in der Sonne zu verbringen. Da trifft es sich gut, dass die Outdoor Trends 2020 – wie schon im letzten Jahr – ganz im Zeichen des Themas Freiluftwohnzimmer stehen. Der Außenbereich wird zum verlängerten Wohnbereich und zeigt sich in dieser Saison super gemütlich, chic und natürlich.   Trend Korbwaren WOHNGESUND WOHNDECK® WPC Terrasse Basalt   Rattan und Bambus sind im Outdoor-Bereich Dauerbrenner. Kein Wunder, denn sie versprühen Entspannung, Leichtigkeit und bringen Urlaubsstimmung nach Hause.   Trend Retro Ebenfalls hoch im Kurs in diesem Sommer: Der Retro-Look. Outdoor-Möbel aus Aluminium in einem nüchternen, klaren Design vermitteln ein stylisches Retro-Feeling.   Trend Klappmöbel WOHNGESUND Holzterrasse Cumaru (Tonka Nuss)   Klappbare Möbel sind sehr platzsparend und eignen sich daher gerade für kleine Outdoor-Oasen besonders gut. Aber auch bei einer großen Freifläche machen sie sich toll, da sie mit wenigen Handgriffen individuell arrangiert werden können – so, wie ihr es gerade braucht. Materialien wie Teakholz oder Korbgeflecht räumen mit dem Vorurteil von unangenehmen Klappsesseln auf. Für noch mehr Gemütlichkeit sorgen dekorative Sitzpolster.   Trend Wohnzimmer-Feeling WOHNGESUND Holzterrasse Sonnenbaum   Lounge Möbel mit extra breiten Sitzflächen und XL-Pölstern versprechen Erholung pur. Outdoor-Sofas, -Sessel, -Liegen und -Tische erweitern das Wohnzimmer nach draußen.   Plaids und Kissen dürfen hier genauso wenig fehlen wie Lichterketten, Lampions, große und kleine Windlichter und viel Grün.   Trend Natürlichkeit Natürlichkeit spielt bei den diesjährigen Outdoor Trends eine wichtige Rolle. Bei den Möbeln und auch Accessoires sorgen Teakholz, Rattan und Bambus für elegante, sommerliche Looks. Dazu passen Textilien wie Baumwolle und Leinen.   Dieses natürliche Flair findet sich auch bei den Terrassendielen wieder. Hochwertige Terrassen aus Holz in wunderschönen Brauntönen machen den Wohlfühlfaktor im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon perfekt.   WOHNGESUND Holzterrasse Diamantnuss   Auch WPC Terrassendielen harmonisieren aufgrund ihrer naturnahen Holzoptik wunderbar mit den Outdoor Trends 2020.       WOHNGESUND WOHNDECK® WPC Terrasse Kristall   Titelbild: WOHNGESUND WOHNDECK® WPC Terrasse Amber     Fotos: Wohngesund, AbsolutText & Media - 123rf.com  

Bereit für den großen Auftritt: Helles Eichenparkett

Helle Farben zu einem hellen Holzboden – oder doch lieber dunkle Töne? Farben sind beim Einrichten das Um und Auf. Wir verraten euch, welche Wirkung helles Eichenparkett hat und wie ihr es Zuhause effektvoll kombiniert. Und als Extra haben wir noch unsere Top 3 Böden aus hellem Eichenparkett für euch im Ranking.   Wie ihr ein dunkles Eichenparkett am besten in Szene setzt, haben wir euch hier bereits gezeigt. Auch ein helles Eichenparkett kann ganz unterschiedlich wirken – je nach Wandfarbe, Farbe der Möbel und den Wohnaccessoires. Die Kraft heller Farben Helle Holzböden machen den Raum freundlich und optisch größer. Außerdem wirkt helles Parkett sehr natürlich und ist damit die ideale Basis für viele verschiedene Looks. Zusammen mit hellen Wänden entsteht ein lichtdurchflutetes, offenes Ambiente. Dunkle Wände hingegen erzeugen spannende Kontraste. Der Raum bekommt mehr Tiefe und wirkt sehr gemütlich. Helles Eichenholz: Wunderbar wandelbar Helles Parkett ist einfach wie gemacht für frische und entspannte Looks. Helle Möbel und Textilien wie Plaids, Poufs, Kissen und Vorhänge bringen Leichtigkeit in den Raum. Viele Pflanzen unterstreichen die Natürlichkeit dieses Styles und setzen farbliche Akzente.   Dunkle Elemente und Accessoires durchbrechen die Ton-in-Ton Kombination und sorgen dafür, dass der Look nicht langweilig oder zu clean erscheint.     Blau-, Grün-, Grau-und Brauntöne passen ebenfalls sehr gut zu hellem Eichenparkett. Besonders dunkle Nuancen sind hier sehr stilvoll. Goldene Akzente sind tolle Eyecatcher.     Wer elegante Styles liebt, kann diese auch mit einem hellen Parkett ganz unkompliziert umsetzen. In Form eines Fischgrätparketts ist das Eichenparkett sehr klassisch. Dunkle Möbelstücke, Beistelltische aus Glas, Hängeleuchten oder Kronleuchter und hochwertige Materialien wie Marmor oder Stein sind hier ein Muss.   Dunkle Möbel und Accessoires bilden optisch einen starken Kontrast zum hellen Boden. Das Interieur hebt sich vom Boden ab, der Raum wirkt dadurch deutlich strukturierter. Eine wunderschöne Kombination! Helles Eichenholz: Unsere Top 3 1. Parkett Eiche Weiß & Grau Der erklärte Trendsetter ist auch bei unseren Kunden der Top Favorit unter den hellen Böden: Parkett Eiche Weiß & Grau. Ob als Fischgrätparkett oder Landhausdiele. Dieser Boden sieht in jeder Variante top aus.   2. Landhausdiele Eiche Versailles Prunkvoll wohnen wie in einem alten Schloss. Der absolute Traumboden dafür: Die Landhausdiele Eiche Versailles. Mit ihr wohnt man optisch wie damals, allerdings mit dem Komfort von heute. Durch ihre Höhe von 15 mm kann diese wunderschöne Landhausdiele in Kombination mit einer Fußbodenheizung verlegt werden. 3. Parkett Eiche elegant Ein besonders schöner heller Boden ist Parkett Eiche elegant. Der warme, hellbraun-goldene Farbton versprüht ein harmonisches und angenehm wohnliches Flair. Der Klassiker unter den Parkettböden ist neutral, wunderschön und absolut zeitlos. Wie gefällt euch helles Eichenparkett? Wer unsere tollen Holzböden gerne einmal in natura sehen möchte: Vorbeikommen, anrufen oder ein E-Mail senden. Wir freuen uns auf euch!

Seiten

RSS-Feeds abonnieren