Alle Filialen regulär geöffnet - besuchen Sie uns! Zu den Filialen

Ländlicher Charme: 3 Holzböden, die rustikales Flair ausstrahlen

veröffentlicht in Produkt- und Einrichtungs Tipps am 27.07.2021

Detaillierte Maserungen, breite Dielen und große Astzeichnungen – das macht einen rustikalen Holzboden aus. Egal ob moderne Einrichtung oder verzauberter Landhausstil: Rustikale Holzböden zeigen Charakter und sind ein atemberaubender Eyecatcher.

Mediterran? Landhausstil? Mid-Century Modern? Rustikale Landhausdielen beweisen Charme. Der gealterte, natürliche Look passt zu so gut wie jedem Einrichtungsstil. Beim antiken Design wird die Natürlichkeit des Holzes hervorgehoben und in den Mittelpunkt gestellt. Wir stellen euch heute die 3 schönsten Landhausdielen vor. Lasst euch verzaubern!

IndustriellLandhausdiele Eiche Ehrwald

Die Landhausdiele Eiche Ehrwald überzeugt mit ihrer coolen Maserung. Gespachtelte Risse und eine spezielle Räucherung geben dieser Diele einen antiken Charakter. Gepaart mit dem industriellen Stil kommt dieser Holzboden besonders gut zur Geltung. Während beim rustikalen Design gerne auf Natürlichkeit gesetzt wird, ziehen sich hier aber Gegensätze an. Schwarze Metalle und moderne Elemente werden bestens hervorgehoben. Antike Möbelstücke lockern hingegen den Stil etwas auf und sorgen für einen nahtlosen Übergang. Perfekt geeignet für das Loft!

ModernLandhausdiele Eiche Toskana

Egal ob Mid-Century Modern oder minimalistisch modern – die antike Eleganz der Landhausdiele Eiche Toskana wertet jedes Zuhause auf. Das warme Mittelbraun der Diele sorgt zudem für ein wohnliches Ambiente. Die spezielle Bürstung des Holzes wirkt edel, ohne dabei gebraucht zu erscheinen. Die besondere Astung wird auch schnell zum echten Hingucker und hebt moderne Möbelstücke noch mehr hervor. Der warme Charakter dieser Landhausdiele steht dabei im Kontrast zur kühlen Moderne und lädt zu langen Stunden vorm Karmin ein. Auch der mediterrane oder Küstenstil passt hervorragend zu diesem einzigartigen Holzboden.

LändlichLandhausdiele Eiche Chateau Adhemar

Nichts passt natürlich besser zu einer Landhausdiele als der Landhausstil. Die Landhausdiele Eiche Chateau Adhemar überzeugt mit ihrem goldenen Farbton und bringt wohlige Wärme in jeden Wohnraum. Der rustikale Charme dieser Diele kommt durch eine absichtliche Alterung ausgezeichnet zum Vorschein und strahlt einfach pure Eleganz aus. Die atemberaubende Maserung und Astzeichnung macht diesen Holzboden besonders lebhaft. Wichtig beim Landhausstil ist es dabei, auf viel Natürlichkeit zu setzen. Deshalb sollten vor allem organische Stoffe und Materialien bei der Einrichtung verwendet werden. Von künstlichen Stoffen sollte hier Abstand genommen werden und Metalle dürfen nur Akzente setzen.

Bonus: Moderne Küche, antike DieleLandhausdiele Eiche Belvedere

Wir lieben Landhausdielen in Küchen, da sie hier besonders hervorragend zur Geltung kommen. Vor allem bei modernen, weißen Küchen lockert eine rustikale Landhausdiele das kühle Ambiente auf und wirkt sofort einladend. Zudem ist ein Eichenboden besonders langlebig und hält viel aus, was bei Küchen fast ein Muss darstellt. Fliesen hingegen wirken oft zu kalt. Dank des antiken Stils der Dielen fallen außerdem Abnutzungsspuren weniger auf und geben dem Boden zusätzlich noch mehr Charakter. Unser Favorit in jeder modernen Küche: die Landhausdiele Eiche Belvedere.

Ländlich muss also nicht immer gleich alt und unmodern bedeuten. Im Gegenteil: Ein rustikaler Eichenboden mit breiten Dielen verleiht jedem Zuhause ein heimisches Ambiente, das zum Wohlfühlen einlädt.

Auf den Geschmack gekommen? Dann schaut in einer unserer Filialen vorbei und seht euch unsere schönsten Landhausdielen selbst an. Unsere erfahrenen Berater helfen euch natürlich gerne den perfekten Boden für eure Bedürfnisse zu finden!

veröffentlicht in Produkt- und Einrichtungs Tipps am 27.07.2021